Mittwoch, 3. August 2022

Backtag am 5.8.2022

Wer hätte gedacht, dass es schwierig sein könnte das Brennholz für den Lehmbackofen zum Schaubacken zu besorgen. Liebe Mitmenschen! Das Lehmmuseum braucht Ihre Unterstützung. Bitte spenden Sie trockenes Laubholz. Pro Backtag werden 2 Karren voll Holz verfeuert. Beim letzten Backtag hat das Holz nicht gereicht. Der Backofen konnte nicht die Temperatur für Brot erreichen. Deshalb haben wir auf das Brotbacken verzichtet und nur Brötchen und Kuchen gebacken. Für den 5.8. konnte ich nur noch Holzpelletts bekommen. Damit haben wir keine Erfahrung. Der Backtag wird sicher interessant werden.
Leiten Sie die Bitte gerne weiter.

Mittwoch, 4. Mai 2022

Donnerstag, 31. März 2022

Arbeitseinsatz am Lehmmuseum

Die neue Saison naht mit Riesenschritten. Es wird Zeit, aufzuräumen und vor zu bereiten. Marita wird vermutlich im April jeden Werktag vor Ort sein und schon mal anfangen. Wer helfen möchte und sich in Gnevsdorf engagieren will, ist herzlich willkommen. Am 09.04.2022 und 23.04.2022 sind alle eingeladen, die beim Frühjahrsputz helfen wollen. In größerer Runde macht die Arbeit viel mehr Spaß.

Mittwoch, 9. Februar 2022

Februar 2022 Saisonvorbereitungen laufen auf Hochtouren

Die Hundtsche Lehmbauweise wurde in den letzten Jahren von unserem Förderkreismitglied Burkard Rüger erforscht.

Originalbauteile Hundtsche Bauweise





links: Prüfungen von Grubenlehm rechts:Lehmbrotewand 

2022 wird eine Sonderausstellung Gustav von Bodelschwingh und dem Dünner Lehmbroteverfahren gewidmed.

 Dünner-Lehmbrote-Verfahren  auf wikipedia


Freitag, 10. Dezember 2021

 Überraschung nach Saisonende

 



 

Am 9.Dezember 2021 wurde Marita die Ehrenamtskarte feierlich überreicht. "Das war eine tolle Überraschung!" freute sich die Geehrte.

"Die landesweite EhrenamtsKarte ist ein Dankeschön an alle Menschen, die sich bürgerschaftlich engagieren und so einen großen Beitrag für den Zusammenhalt in unserem Bundesland leisten!" heißt es auf https://www.ehrenamtskarte-mv.de/  . Sie ermöglicht Rabatte oder Preisnachlässe für verschiedene Leistungen bei allen teilnehmendenden Betrieben.

Montag, 27. September 2021

Saison 2021 nähert sich dem Ende

Am 3. Oktober beteiligt sich das Lehmmuseum traditionell am Tag der Regionen. Das ist die Gelegenheit, sich dieses Jahr noch durchs Museum führen zu lassen oder die Ausstellungen selbst zu erkunden.

Aber dieses Jahr war auch nicht einfach: 

Unsere erfahrene Museumsfrau fiel diesen Sommer über Monate aus. Ein großes Dankeschön geht an Burkard Rüger, der die Öffnungszeiten absicherte.

Für die Backtage taten sich 3 Frauen zusammen. Vielen Dank - Gäste waren begeistert.

Der letzte Backtag war ein voller Erfolg - der nächste kommt bestimmt, wenn auch erst 2022.  

Langsam denken wir ans Aufräumen und winterfest machen. Das Angebot, den Lehm selbst in die Hand zu nehmen und der eigenen Kreativität freien Lauf zu lassen, müssen wir nächstes Jahr besser kenntlich machen. Und schon eilen die Gedanken voraus .


...

Montag, 19. April 2021

Artikel über Lehm im Deutschen Architektenblatt

 

 Viele reden über Lehm. Inzwischen ist er auch in der Architektur angekommen. 

 DAB

 Eine interessante Webseite ist auch  Fachwerk

Die Fachwerkhaus-Community für alle, die an historischen Fachwerkhäusern /
Altbauten und deren Erhalt interessiert sind. Tipps für den Kauf, die Sanierung, ...

 

Im Norden Deutschlands sind auch noch viele Lehmhäuser, die ohne Fachwerk auskommen, zu finden.

Ich erinnere nur an die von Burkard Rüger untersuchte, quasi wieder entdeckte Hundtsche Lehmbauweise. Originalbauteile sind im Lehmmuseum zu finden.